Please select your page

MasterScope Body Bodyplethysmograph

Ganzkörper-Plethysmographie mit Bluetooth-Technologie

JAEGER™ MasterScope Body ist ein hervorragender und präziser Bodyplethysmograph zur Differenzialdiagnose restriktiver und obstruktiver Verteilungsstörungen sowie zum Test der Reversibilität von Obstruktionen, mittels für Bronchospasmolyse und langfristige Therapien. .

MasterScope Body unterstützt zudem die Diagnose bei vermutetem Emphysem. 
Der gesamte Test einschließlich Atemwegswiderstand, absolutem Lungenvolumen und Fluss-/Volumenkurve dauert nicht länger als zwei Minuten. Unsere Standardkabine ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene geeignet. Dank dem Schwenkarm können Tests auch außerhalb der Kabine durchgeführt werden.

MasterScope Body ist dank der aktuellen drahtlosen Bluetooth-Technologie zu einem attraktiven Preis erhältlich.

Kontakt Brochüre

Funktionen
Zusätzliche Vorteile
    • Der gesamte Test einschließlich Atemwegswiderstand, absolutem Lungenvolumen und Fluss-/Volumenkurve dauert nicht länger als zwei Minuten.
    • MasterScreen Body ermöglicht die schnelle und einfache Demontage und Desinfektion kontaminierter Teile ohne Zuhilfenahme von Werkzeug, sodass Einwegteile auf ein Minimum reduziert werden.
    • Carl Reiner GmbH ist das einzige Unternehmen, das Ihnen sowohl eine Standardkabine als auch eine breite XXL-Kabine anbieten kann für die Bestimmung des thorakalen Gasvolumens und des Atemwegswiderstandes.
    • Unser Aerosol-Provokationssystem ermöglicht die schnelle und einfache Durchführung spezifischer und unspezifischer bronchialer Provokationstests.
    • Durch die Ergänzung mit Single Breath Diffusion erhalten Sie ein umfassendes Lungenfunktionslabor (Spirometrie, Lungenvolumen, Atemwegswiderstand und Diffusionskapazität).
    • Sparen Sie Geld durch die Kombination weiterer Technologien des MasterScreen Systems. Ein kardiopulmonaler Belastungstest (Ergospirometrie) kann zu einem Bruchteil der Kosten erweitert werden im Vergleich zu einem zweiten separaten System.
    • In Kombination mit dem MasterScreen PFT weitere Verfahren für die Erfassung der Diffusionskapazität im Vergleich zu anderen PFT-Systemen: Single Breath Realtime, Intrabreath ohne Atemanhalten, Diffusion NO und Diffusion Rebreathing während der Ermittlung des Lungenvolumens.
    • MasterScreen Body ist mit unserem JLAB Softwarepaket ausgestattet, kann jedoch auch mit unserer neuen SentrySuite™ Software geliefert werden.
  • Prinzip

    Typ: Volumenkonstant

     

    Messung Fuss / Volumen / Druck

    FLUSS
    Typ: Pneumotach
    Bereich: 0 bis 20 l/s
    Genauigkeit: 0,2 bis 12 l/s, ±2 %
    Widerstand: <0,5 cmH2O/l/s (0,05 kPa/l/s) bei 10 l/s
    VOLUMEN
    Typ: Digitale Integration
    Bereich: ±20 l
    Genauigkeit: ±3 %, ±50 ml (es gilt der größere Wert)

     

    Druckwandler

    KABINENDRUCK (PB)
    Typ: Piezoresistiv
    Bereich: 10,2 cmH2O (1 kPa)
    Genauigkeit: ±2%
    MUNDDRUCK (PM)
    Typ: Piezoresistiv
    Bereich: ±204,5 cmH2O (20 kPa)
    Genauigkeit : ±2 %

     

    Abmessungen/Gewicht

    STANDARDKABINE
    Abmessungen*: 88 B x 85 T cm (34,6" x 33,5")
    Gewicht: 147 kg (325 lb)
    Volumen: 830 l
    WAGEN MIT SCHWENKBAREN TISCH (außerhalb der USA)
    Abmessungen: 155 H x 100 B x 78 T cm (61 x 39 x 31 Zoll)
    KONSOLE (nur in den USA erhältlich)
    Abmessungen: 78 bis 112 H x 60 B x 62 T cm (31" bis 44" x 23,5" x 24,5")
    Gewicht: 39,1 kg (86 lbs)

     

    Normen

    Qualitätssystem Registrierung: ISO 9001/ISO 13485
    FDA: 510(k) Freigabe für den Markt
    MDD 93/42/EEC: CE Zeichen
    Elektrische Sicherheit: EN 60601-1
    EMV: EN 60601-1-2

    Aufgrund ständiger Produktinnovationen können sich Designs und Spezifikationen von Produkten ohne Vorankündigung ändern. 

     

Unsere Partner

Care Fusion
Orsim
Nox Medical
Lode
HUR Medical
SOMSO Modelle

Login

Please login using your credentials recived by email when you register.

  or   Registrieren

Passwort vergessen? |  Benutzername vergessen?

×

Register now


I'm a small Introtext for the Register Module, I can be set in the Backend of the Joomla WS-Register Module.



  or   Login
×